GermanEnglish

René Haselnus | 

Maßschneider

TRACHT – DAS AM KÖRPER GETRAGENE

Seit März 2012 führt René Haselnus in dritter Generation die von seinem Großvater 1932 gegründete Maßschneiderei in Altaussee. Begleitet und unterstützt wird er dabei weiterhin von Vater Georg. Der Tradition des Familienbetriebes und der Tracht eng verbunden, lebt das „G’wand“ unter seinen Händen in handwerklicher Manier weiter.

Den guten Maßschneider zeichnen Perfektion, Ausdauer, Geduld und das berühmte Fingerspitzengefühl aus, das den Handwerker zum Meister macht. Der wahre Schatz an Qualität liegt jedoch in traditionellen Fertigungstechniken und in der Erfahrung von Generationen. So wird beispielsweise noch heute jedes Maßstück auf Rosshaar-Einlage gefertigt, damit das Kleidungsstück atmungsaktiv und formbeständig bleibt.

Historisches

Wir folgen in unserem heutigen Trachtenverständnis gerne den Begriffen „althergebracht, regionalspezifisch und traditionell“. Einst jedoch, bis ins 19. Jahrhundert, war der Begriff Tracht gleichbedeutend mit Kleidung und bezeichnete alles „am Körper Getragene“.

Die „Kleidertrachten“ dieser Welt ergaben sich zwangsläufig aus der Landschaft (klimatisches Umfeld, natürlich verfügbare Materialien), der Funktionalität, die sie zu erfüllen hatten (Repräsentation oder Arbeit), und … der allgemeinen kostümgeschichtlichen Entwicklung (Mode). Ihre Bedeutung als Ausdruck regionaler Zugehörigkeit und ihre regionale „Unverwechselbarkeit“ erhielt die Tracht erst im 19. und 20. Jahrhundert als Konsequenz der Ausbildung von Nationalstaatlichkeit.

Im Salzkammergut verdankt die Tracht ihren besonderen Nimbus unter anderem der adeligen Sommerfrische des 19. Jahrhunderts. Die Öffentlichkeit war nämlich damals zu einem Reisepublikum geworden und hatte erstmals die „Lust am einfachen Volk“ entdecken gelernt. Man betrachtete die einfache Kleidung der Einheimischen als pittoreske Staffage, als „Ausstattung“ der Landschaft und wünschte diese – ganz im Sinne der Romantik – auch selbst zu tragen, jedoch in salonfähigerer Ausführung.

… mehr dazu im Testimonial 0 – Magazin für Historie Gegenwart und Zukunft ©Hand.Werk.Haus Salzkammergut (erhältlich im Hand.Werk.Haus)

Angebot

Tracht und Mode für Damen und Herren

Salzkammergut-, Ausseer- und steirische Trachten

Möglichkeiten bei der Ausführung

Hochwertigste Maßarbeit

Preiswerte Maßkonfektion

Lederhosen und Trachtenmoden namhafter Hersteller

RENÉ HASELNUS Maßschneider

Kontakt

Damen- & Herren-Maßschneiderei Haselnus

Puchen 57
8992 Altaussee